Thomas Battenstein – Gitarrist & Sänger
Startseite :: Die Alben :: Guitaropa :: Über die Musik
Der Musiker
Die Alben
My Christmas Grooves
My Christmas Grooves
Alles Liebe
Light & Colours
Voice & Guitar
Lines and Spaces
Microcosm
Feticheiro
The Rhythm of my Heart
Laid back
Moments
Blue Sunday
A Taste of Holiday
Wintertime
Quartier Latin
Rain in Spain
Latin Summer
île D'Yeu
Guitaropa
Stille Nacht
Pressearchiv
Musik kaufen
Kontakt
Besuchen Sie Thomas Battenstein bei mySpace
 
Guitaropa. European classics for the next millenium
Thomas Battenstein über die Musik   Über die Musik
Titel/Hörproben
Zur Produktion
Die CD bestellen
Habe ich bei meiner Weihnachtsproduktion STILLE NACHT den musikalischen Wurzeln meiner Kindheit nachgespürt, so finden sich bei GUITAROPA eine Reihe Titel wieder, die meine Jugend begleitet haben und nachhaltig dazu beitrugen, meine Liebe zur Musik zu wecken. Aus einer Fülle von Quellen habe ich 23 Titel aus mehr als fünf Jahrhunderten ausgewählt, die gerade wegen ihrer thematischen Unterschiede etwas von der Vielfalt europäischer Musik vermitteln. Bei den Arrangements habe ich mich durch historische Zusammenhänge und Texte inspirieren lassen. Sie handeln von Landschaften, Städten, Tageszeiten, Menschen, Liebe, Sehnsucht, Einsamkeit, Tanz, Wein, Märchen und Tod – den Dingen des Lebens.
  TOMTE MUSIC
Zur Lindung 75
D-40489 Düsseldorf
Fon 0203/75997488
Fax 0203/75997489

eMail | Impressum
AGB | Datenschutz
Versand/Lieferzeiten
Zahlung | Widerrufsrecht
Thomas Battenstein, 1993
 
Da ich als Gitarrist gleichermaßen Jazz, Rock und Klassik nahestehe, war ich bei der Wahl meiner musikalischen Mittel stilistisch nicht festgelegt. Neben 14 "Traditionals" – sehr bekannten Liedern in ihrer Heimat – stehen vier Titel von klassischen Komponisten, die sehr stark die kulturelle Identität ihres Landes zum Ausdruck bringen (Chopin, Grieg, Bartok und Smetana). Ergänzt wird die Sammlung durch vier Titel volkstümlicher Komponisten (Silcher, Solowjow-Sedoi, Leopoldi, und Stensen Blicher) und die Eigenkomposition DOORS TO ORIENT, die schon ein Stück über Europa hinausweist.